Gewerbe an-, ab- oder ummelden

buergerbuero-3.jpg

Sie möchten einen Gewerbebetrieb in Kelheim eröffnen? Vor Beginn einer selbstständigen gewerblichen Tätigkeit ist auf Grund der Gewerbefreiheit lediglich eine Anzeige des Gewerbes erforderlich.

Anzeigepflichtig sind auch eine Verlegung und die Beendigung eines Betriebes oder einer Tätigkeit. Wenn Sie nur mit Ihrer Wohnanschrift umgezogen sind, melden Sie sich bitte ebenfalls im Bürgerbüro.

Erforderliche Unterlagen:

  • amtlicher Lichtbildausweis als Identitätsnachweis bzw. Reisepass
  • Firmen: Handelsregisterauszug


Gebühr:

20.- €

Die Anträge zur Gewerbe-An-, Um- und Abmeldung können Sie vorab herunterladen und ausdrucken:

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr 

Mittwoch und Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Loading...