Meldebescheinigung

ab--anmeldung-meldebehoerde.jpg

Für den Nachweis gegenüber Dritten (Behörden, Privatinstitutionen) können Sie eine gebührenpflichtige Meldebestätigung erhalten. Eine Meldebescheinigung beinhaltet den aktuellen oder früheren Wohnsitz für Personen, die in Kelheim gemeldet sind oder gemeldet waren, den Vor- und Familiennamen und Doktorgrad. Einzelheiten wie Konfessionen oder Familienstand werden nicht aufgeführt. Sollten Sie auf der Meldebestätigung zusätzliche Daten benötigen, sind Angaben über die vorzulegende Stelle erforderlich.

Die Meldebescheinigung können Sie persönlich ohne eine weitere Begründung beantragen. Sie möchten Ihre Meldebescheinigung nicht persönlich beantragen? Dann senden Sie uns ein vollständig ausgefülltes Antragsformular zurück. Die gebührenfreie Anforderung einer Meldebestätigung (beispielsweise für Rentenzwecke) kann nicht online erfolgen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte direkt an das Bürgerbüro.

Erforderliche Unterlagen:

amtlicher Lichtbildausweis bzw.Reisepass als Identitätsnachweis

Gebühr:

5.- €

zum Antragsformular

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr 

Mittwoch und Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Loading...