Projektteam Schmankerlwochen

Jährlich finden vom Tag des Bieres, dem 23. April, für zwei Wochen die traditionellen Kelheimer Schmankerlwochen statt.

Zwei Wochen lang legen sich die teilnehmenden Schmankerl-Wirte besonders ins Zeug und kredenzen auf einer speziellen Speisekarte besondere Gerichte mit schmackhaften Produkten aus unserer Region. Gegen den Durst wird passend zu den Gerichten das dunkle Schmankerlbier aus einem besonderen Glaskrug serviert.

Je nach Küchenchef werden die gastronomischen Schmankerl ausgesucht und zubereitet: Dementsprechend vielfältig sind die eigens zubereiteten Gerichte, die von bayerisch-deftig bis mediterran reichen.

Die Schmankerl-Gäste können mit dem „Kelheimer Schmankerl-Pass“, der in den Flyer der Kelheimer Schmankerl-Wochen integriert ist, etwas gewinnen: Neben der Anzeige jedes Schmankerl-Wirtes wurde ein Stempelfeld hinzugefügt, auf dem sich die Schmankerl-Gäste ihren Genuss mit Stempel oder Unterschrift bestätigen lassen können. Nach dem Besuch und Genuss bei bereits zwei Schmankerl-Wirten nehmen Sie an der Hauptverlosung von vier tollen Preisen teil.

Die Teilnahme an der Verlosung ist ganz einfach: Schmankerlwirte besuchen, Schmankerl-Menü genießen, Pass abstempeln lassen und die vollständig ausgefüllten Schmankerl-Pässe mit Angabe der vollständigen Kontaktdaten in der Tourist-Info Stadt Kelheim abgeben bzw. per Post an Tourist-Info Stadt Kelheim am Ludwigsplatz 1 in 93309 Kelheim schicken. 

Ein herzliches Dankeschön auch unseren Sponsorpartnern, die alljährlich die Kelheimer Schmankerlwochen unterstützen: Weisses Bräuhaus Georg Schneider & Sohn GmbH, Brauerei Bischofshof, Schlossbrauerei Eichhofen, Fürstliche Brauerei Thurn & Taxis und Brauerei Zum Kuchelbauer GmbH & Co. KG.

Loading...