Städtische Photovoltaikanlagen

Die Stadt Kelheim betreibt auf mehreren ihrer Liegenschaften (Bereich Bauhof/Feuerwehr, Grundschule Hohenpfahl und benachbartes Mehrfamilienhaus, Feuerwehr und Kläranlage Staubing, Feuerwehr Kapfelberg sowie MFH Mitterfeldstraße) PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 385 kWp. Einige der Anlagen werden zur Deckung des Eigenstrombedarfes genutzt.

Beispielhaft können die aktuellen Erträge sowie die Einsparung von CO2 der Anlagen im Bereich des Bauhofes (installierte Leistung: 218,5 kWp) hier eingesehen werden. Ein Teil des erzeugten Stroms wird für Bauhof, Feuerwehr und die Grundschule Nord verwendet.

logo-nationaleklimaschutzinitiative.jpg
Loading...