TRANS//FORMATION unplugged!

trio3_trans_formation.jpg

Ein Trommel-Ensemble, das auf der Bühne ausschließlich improvisiert.

Musik jenseits der hörbaren Töne
mit Nippy Noya, Herman Kathan & Thorsten Krill

Trans//Formation ist ein Trommel-Ensemble, das auf der Bühne ausschließlich improvisiert.

Alle drei Musiker beschäftigen sich seit Jahren mit dieser ganz speziellen Art, Musik aus dem Augenblick zu schöpfen, mit dem, was genau zu diesem Zeitpunkt „wahr“ ist. Für die Musiker – wie auch für das Publikum – bringen diese Konzerte immer wieder große Überraschungen zu Tage.

Aufgrund ihrer jahrelangen musikalischen Zusammenarbeit kommunizieren die drei Percussionisten mit traumwandlerischer Sicherheit miteinander. Ihr Instrumentarium reicht von den Trommeln alter Trance-Kulte über asiatische Saiteninstrumente und zeitgenössischem Schlagwerk bis hin zu sinnlichen Instrumenten wie dem zarten, afrikanischen Kalimba.

Ihre musikalischen Trialoge erreichen zuweilen einen ekstatischen Charakter und eine tiefe Intimität, die dem Publikum unter die Haut gehen. Die Musiker begleiten die Zuhörer in eine Klangwelt jenseits der hörbaren Töne – Klänge die berühren und schon manchen im Publikum zu Tränen gerührt haben. Auf der Suche nach neuen Klängen bricht das Trio Trans//Formation durch das musikalische Konzept die Grenzen herkömmlicher Musik auf.

Im Konzert bemerken die Zuhörer schon bald, dass sie auf eine musikalische Reise mitgenommen werden, deren Töne weiter vordringen als nur zu den Ohren, die ihnen innere Räume erschließt, die sie vielleicht selten betreten – hin zu einer Musik die auch mit dem letzten Ton des Konzertes nicht enden will. Immer wieder berichten Konzertbesucher von Musik, die sie so noch nie gehört haben, beschreiben, dass sie „ganz in die Rhythmen eingetaucht“ sind oder fragen sich verwundert, „aus welchen Kanälen die Musiker ihre Musik schöpfen?“

Dauer: 90 Minuten

Datum: 07.07.17
Zeit: 19:00 bis 20:30 Uhr
Raum sog. Tempelraum in der Höhle (793 m², 8 - 9m hoch)
Treffpunkt Aussengelände der Tropfsteinhöhle/Kassenbereich
Infotelefon: 09441/1796778
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Kartenbestellung

Tropfsteinhöhle Schulerloch
Oberau 2
93343 Essing
Tel.: 09441/1796778
Fax: 09441/1796771

Eintrittspreise

19,00 Euro
Ermäßigt: 10,00 Euro
Kinderermäßigung bis einschließlich 15 Jahre
Anmeldung ist erforderlich!

Auch an diesem Ort

1 2 3 4 5 6 7  
Tropfsteinhöhle Schulerloch
Oberau 2
93343 Essing
Tel.: 09441/1796778
Fax: 09441/1796771
Loading...