Wichtiger Hinweis!

DIE SCHIFFFAHRT DURCH DEN DONAUDURCHBURCH IST WEGEN NIEDRIGWASSER VORÜBERGEHEND EINGESTELLT!

Alternativ finden Rundfahrten ab der Anlegestelle Altmühl in Kelheim statt. Auch der Linienverkehr in‘s Altmühltal ab Kelheim nach Essing und Riedenburg (und zurück) findet planmäßig statt.

Aktuelle Infos zur Schifffahrt im Donau- und Altmühltal finden Sie hier.

Mit dem Schiff auf Donau und Altmühl

An Bord der Ausflugsschiffe der Kelheimer Weißen Flotte genießen Fahrgäste die einmalige Naturschönheit des Donaudurchbruchs und lassen sich treiben – gern auch mit Live-Musik oder bei einem festlichen Menü.

Zwischen März und November verkehren die Ausflugsschiffe der Kelheimer Weißen Flotte regelmäßig zwischen Kelheim und dem Kloster Weltenburg, von Mai bis Anfang Oktober auch auf der Altmühl zwischen Kelheim und Riedenburg. Aufregend und genussvoll gestaltet sich die Fahrt auf Altmühl und Donau bei einer der erlebnisreichen Sonderfahrten – von Tanzfahrten mit Live-Musik über Schlemmerbrunch bis zu den Glühweinfahrten im Winter.

Fahrplan Kelheim - Weltenburg 2018 (248,5 KB)

Fahrplan Altmühl (391,4 KB)

Überfahrt mit historischem Flair

Doch nicht nur mit der Weißen Flotte wagt man sich bei Kelheim aufs Wasser. Schon im Jahr 1442 führte zwischen Weltenburg und Stausacker eine Seilfähre über die Donau. Heute ist das Übersetzen ein besonderes Erlebnis für Wanderer, mit dem Fahrrad, Motorrad oder dem Auto.

Sonderfahrten der Weißen Flotte

Suchfilter
39 Ergebnisse
Loading...