Bayerische Waldbauernschule

Die Bayerische Waldbauernschule in Kelheim ist eine Forstliche Bildungseinrichtung.

uebersichtsbild-wbs.jpg

Die Bayerische Waldbauernschule ist das zentrale forstliche Bildungs- und Schulungszentrum für den Privat- und Kommunalwald in Bayern.


Hauptaufgaben sind u. a. die Waldbesitzerfortbildung und die Mitwirkung an der Ausbildung von Nachwuchskräften, z. B. von Forstwirten und Forstwirtschaftsmeistern.
Gemeinsame Träger der Schule sind die Bayerische Forstverwaltung und der Verein Bayerische Waldbauernschule e.V.


Neben forstlichen Kursen finden zahlreiche Veranstaltungen an der WBS statt, die „Zuständige Stelle“ für die Berufsausbildung zum Forstwirt/zur Forstwirtin ist hier verankert und es werden regelmäßig Jäger- und Falknerprüfungen durchgeführt.