Donaupforten: Winzerweg

Wegbeschreibung

Der Winzerweg ist einer von vier Themenwege im Landkreis Kelheim. Gefördert vom  LIFE+ Natur-Projekt DANUBIA  sollen die "DonauPforten" dem Besucher in Form von Texten, Bildern, Videos und Hörbeiträgen (durch QR Codes) einzigartige Natur- und Kulturlandschaften entlang der Donau näherbringen.

Dieser Weg startet in Kelheim im schönen Ortsteil Kelheimwinzer. Entlang der Hänge bieten sich herrliche Ausblicke auf Kelheim und die Donau. Entlang des Weges treffen wir nach etwa 2 km auf einen Buchenwald. Naturnahe Buchenwälder gelten als unersetzliches Naturerbe und wertvoller Naturschatz der Europäischen Union. Auf dem weiteren Weg liegt die in ihrer Art einzigartige Bayerische Waldbauernschule und lädt zu einem kurzen Abstecher ein.

Nachdem Kelheim am Rande gestreift wird, begegnen uns die ehemaligen Weinberge, hier Zeugen einer untergegangenen Kultur. Im Mittelalter wurde hier noch der Baierwein angebaut, jetzt finden wir seltene Tier- und Pflanzenarten. Auf dem Rückweg nach Kelheimwinzer liegen noch zwei Erlebnispforten: die Donauhänge mit ihren typischen Kalkplatten und ein Magerweiden-Biotop.

  • Länge:

    6,1 km

  • Gehzeit ca.:

    4 Stunden

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Diese Website nutzt externe Kartendienste. Beim Aktivieren der Karten geben Sie Ihr Einverständnis, dass Inhalte von externen Kartendiensten geladen und dadurch Ihre IP-Adresse übertragen wird. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Karte jetzt ansehen möchten, klicken Sie auf Karte einblenden.

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 4 Stunden

Charakter
  • mit mäßigen Steigungen (hügelig)
Verkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung

Info-Adresse

Tourist-Information Stadt Kelheim
Ludwigsplatz 1
93309 Kelheim
Tel.: 09441 701-234